Dein Gewinn

Gerne unterstütze ich Dich wie folgt:

Weitere Infos erhältst Du wenn Du mit der Maus über die Angebote (Mousover-Boxen) fährst
Empathie4you_Mutig sein transparent.png

Erstsitzung

  • Dauer: 2.5 – 3 Stunden (je nach Anliegen)

  • Inkl. Vorgespräch und Nachbesprechung

Sei mutig und nutze die Chance
für 430 CHF einen Anfang zu wagen
Empathie4you_Vorausschauend.jpg

Lass uns auf Entdeckungsreise gehen. Sehen was Dich hemmt, blockiert, traurig, wütend oder ängstlich macht. Finde diejenigen negativen Gefühle, welche dafür verantwortlich sind und spüre die Veränderung in Dir, die stattfinden kann. Sei mutig und starte ein unbeschreibliches Abenteuer zu DIR selbst. 

Empathie4you_ICH Sein transparent.png

Folgesitzung

  • Dauer: ca. 2 Stunden     (je nach Anliegen)

  • Inkl. Vorgespräch und Nachbesprechung

  • im Abstand von 2-3 Wochen

 Sei stolz auf Dich und bleib jetzt
für 320 CHF weiter auf dem Weg zu DIR
Empathie4you_sei du selbst wild.jpg

Wir werden Deine Blockaden lösen, verändern Deine negativen Glaubens-sätze und zeigen Dir Aha-Momente. Lass uns jedesmal individuell wieder neu an Deiner aktuellen Befindlichkeit ansetzen um Dein ICH zu stärken & Dich erleben zu lassen, wie Leichtigkeit sich anfühlen kann.

Meine Sitzungen beinhalten

  • ein persönliches telefonisches Kennenlerngespräch (max 20 min, wenn gewünscht)

  • die Auswertung des Datenblattes und Vorbereitung 

(für Dich selbstverständlich kostenlos,)

  • das Vorgespräch, die Sitzung und das Nachgespräch.

Dauer

Die Dauer einer Sitzung und die benötigte Anzahl variieren stark. 

In der Regel brauchen wir pro Anliegen 2-3 Sitzungen im Abstand von 2-4 Wochen.

Bezahlung

Die Sitzungen werden direkt im Anschluss bar, per TWINT oder per EC-Karte bezahlt. 

Terminabsage

Solltest Du einen Termin nicht wahrnehmen können, bin ich Dir dankbar, wenn Du mir mind. 24 vorher Bescheid gibst. Ansonsten muss ich Dir 100 CHF verrechnen. Danke für Dein Verständnis. 

Schweigepflicht

Als Coach ist es für mich die Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Es liegt mir deshalb am Herzen über alles Schweigen zu bewahren, was mir während/vor/ nach der Sitzung anvertraut wird. Dies gilt auch gegenüber Familienangehörigen. Vertrauliche Informationen können nur durch eine Entbindung von der Schweigepflicht durch den Klienten weitergegeben werden.

 

Heilversprechen

Ich weise darauf hin, dass sich meine Dienstleistung grundlegend von der eines Arztes unterscheidet. Ich stelle keine Diagnosen, verspreche keine Heilung und verschreibe keine Medikamente. Auch empfehle ich keinesfalls das Absetzen von Medikamenten.  Ebenso entscheide ich im Einzelfall über Annahme oder Ablehnung einer Sitzung. 

 

Haftungsausschluss

Schwere psychische Krankheitsbilder behandle ich keine.

 

Voraussetzung für erfolgreiche Sitzungen

Deine Bereitschaft ist Grundvoraussetzung für die Zusammenarbeit. Eine Veränderung ist nur dann möglich, wenn Du sie auch möchtest.

Krankenkasse

Generell besteht noch keine Kostenbeteiligung der Krankenkassen. In Einzelfällen übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Kosten, wenn die Therapie von einem Arzt empfohlen/verordnet wurde. Ein Versuch lohnt sich demnach sowieso.