top of page
Empathie4you_Faru mit VW Käfer.jpg

VISUALISIERUNG

nach mindTV
Empathie4you_Transparent.png
Mein Ansatz

Mein Coaching-Ansatz

Ist ganzheitlich und berücksichtigt alle drei   Ebenen unseres Seins. 
Negative Gefühle sind die Grundlage jedes Problems. Sie können blockieren, hemmen, stören oder auch belasten.

Körper Ebene
Ihr körperliches Gleichgewicht

Belasten Sie negative Gefühle oder Gedanken wird Ihr Körper früher oder später reagieren. Jede Emotion egal ob positiv oder negativ wird durch eine Biochemische Reaktion aus-gelöst. Der Körper regelt unsere physologischen Abläufe und sorgt dafür, dass unsere Selbstheilungskräfte intakt sind. 

Nicht nur auf die Gedanken und Gefühle reagiert Ihr Körper. Unser Körper ist auch der primäre Empfänger aller Reize die von aussen kommen. Diese empfangen wir über unsere SINNE: 

sehen-hören-riechen-schmecken-tasten

So überrascht es nicht, dass all diese Arbeit ein Vollzeitpensum abverlangt. Denn freies Atmen, Ihr regelmässiger Herzschlag, Ihre starke Immunabwehr oder gar Ihre entspannte Verdauung reagieren auf diese inneren und äusseren Reize. 

So wird Ihr Körper Ihnen stets aufzeigen, ob Sie vielleicht etwas aus dem Gleichgewicht geraten sind und spricht mit Ihnen in Form von körperlichen Symptomen.

Verstandes Ebene
Ihr mentales
Gleichgewicht

Das ist der rational-logisch-analytisch denkende Teil von Ihnen. Ihr Ego oder Ihre Ratio. 

Dieser Teil von Ihnen hat gelernt höflich, pünktlich und zuverlässig zu sein. Es ist der Teil in Ihnen, der Ihnen hilft Ihren Alltag zu bewältigen. Dieser Teil sorgt also für Ordnung und Struktur in Ihrem Leben. Auch verarbeitet er Informationen, welche durch die Sinnesorgane (wie bei der Körperebene erwähnt) aufge-nommen werden. Ebenso entscheidet er immer, bewusst oder unbewusst, ob eine Information wichtig für Sie ist oder nicht und ob sie abgespeichert werden soll und wenn ja wo. Dafür besteht unser Gehirn aus zwei Hälften: 

rechte Hirnhälfte

(Bilder, Musik & räumliches Denken) 

linke Hirnhälfte

(Sprache & abstraktes Denken)

Dieser Teil von Ihnen kommt vor allem dann zum Einsatz wenn es auch um "Brain-Themen" geht. Zum Beispiel Konzentration; Lese-/Schreib-/Rechen-schwäche, oder dem Abrufen des Gelerntem.

Gefühls Ebene
Ihr emotionales Gleichgewicht

Für die Einen ist es die "Intuition", andere nennen es "Bauchgefühl" und wieder andere hören auf ihre "Innere Stimme" oder auf ihr "Herz". Was auch immer für Sie Anklang findet, es handelt sich dabei stets um Ihren wahren Kern. Ihre Gefühle, Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche.

Die Emotion

Dazu gehören all Ihre Gefühle, welche Sie leben oder vielleicht verbergen. Dieser Teil zeigt Ihnen: Gelassenheit, Bewun-derung, Begeisterung, Freude, Neugierde, Vertrauen, Verliebt-heit oder aber auch Trauer, Langeweile, Wut, Scham, Angst, Besorgnis, Ärger, Verwirrung. 

Schreit dieser Teil in Ihnen nach Aufmerksamkeit - will gehört werden und wird er es nicht, kann es gut möglich zu Reaktionen auf der Körperebene kommen. Ebenso hat dieser Teil in Ihnen oft eine gute Lösung parat und zählt zum wichtigsten Teil in Ihnen um Ihr Potential und Ihre innere Stärke zu leben. 

Empathie4you_Mutig sein transparent.png
so Funktioniert´s

Jedem Anliegen, das Sie beschäftigt, liegt ein negatives Gefühl zugrunde. Unabhängig ob es mit dem Beruf, der Familie oder mit der Beziehung zusammenhängt. 

Jedes Gefühl, das Sie einmal erlebt hast, wird in Ihrem Lebensfilm gespeichert. Genau dort werden Sie diese Gefühle finden. Das Beste an diesem Coaching ist, dass unser Gehirn nicht unterscheiden kann, ob etwas real erlebbar ist oder ob wir es uns nur vorstellen. Wir sind in der Lage durch diese Mentale-Kraft emotionale Blockaden, negative Gedanken oder auch unerwünschte Gewohnheiten zu bereinigen und gleichzeitig Ressourcen zu stärken.

Im Visualisierungscoaching werden Gefühle und Situationen für Sie sichtbar, hörbar, riechbar, schmeckbar und greifbar. Jegliches Rätsel raten wird überflüssig, denn so können Sie der Ursache ganz einfach auf den Grund gehen. Was auch immer Sie dort entdecken, ist der Weg zur Veränderung.

Auf diese Weise wird zum Beispiel...
 
"Angst"
Empathie4you-Gefuehlsobjekte-Vogel.jpg
violetter Geier
ein

Vielleicht begegnen Sie Ihrer inneren Angst und entdecken, dass sie in Form eines violetter Geiers auf Ihrer Schulter sitzt und grimmig dreinschaut.

"Nicht gut genug sein"
Empathie4you-Gefuehlsobjekte-Wirrwarr.jpg
Wollknäuel
ein

Oder Sie verstehen endlich, wieso ein solch grosses Wirr-Warr,  nicht einfach von selbst entwickelt werden kann. 

"Trauer"
Empathie4you-Gefuehlsobjekte-Stich-ins-Herz.jpg
Dolch im Herz
ein

Stellen Sie sich vor, dass Ihre Trauer welche sich schon jahrelang in Ihrem Herzen versteckt, ein spitziger Dolch ist, der Sie bei jeder Bewegung sticht.

Ohne Ihre Veränderungsbereitschaft  
- wird es keine Veränderung geben.

Hören Sie ein bestimmtes Lied und Sie nehmen wahr wie Ihnen plötzlich Bilder in den Kopf schiessen. Erinnerungen in Farbe oder Schwarzweiss; ein Blitzgedanke an einen Moment oder eine Person. Eigentlich ganz einfach versuchen Sie es: 

 

Wenn ich Ihnen das Wort  ZITRONE  sage was geschieht?

 

Schwuppdiwupp sehen Sie vor Ihrem inneren Augen das Bild einer gelben Zitrone, oder schmecken sogar den sauren Geschmack, nach dem Biss in eine Zitrone, auf der Zunge.

Oder versuchen Sie mal nicht an den berüchtigten rosaroten Elefanten zu denken......        

 

WOW - so einfach !  JA. 

Visualisierung ist wirklich ganz einfach und das Tollste daran - auch Sie können es und machen es sogar ständig. In dem Sie an etwas denken und dadurch in Ihrem Kopf Bilder erzeugen. Ausgelöst durch eine Wahrnehmung z.B. ein Bild; eine Erinnerung; ein bestimmtes Lied oder ganz einfach durch einen Geruch. 

Deshalb dürfen Sie gespannt sein, wie effizient und erfolgreich die Visualisierung ist und wie leicht Sie dadurch mit Ihrem Unterbewussten (Langzeitgedächtnis) arbeiten können. Dazu brauchen Sie in keinen Zustand der Trance zu gehen, was ein grosser wertvoller Unterschied zur Hypnose darstellt. 

Sie werden belastende Gefühle finden (visualisieren), diese entfernen oder neutralisieren können und diese durch stärkende, positive Gefühle ersetzen. Sie werden auf diesem Weg mögliche Blockaden lösen, negative Glaubenssätze verändern und wieder zu Ihrer Kraft, Stärke und Lebensenergie finden.

VISUALISIEREN KANN JEDER

Auch wenn mit dieser schnellen und wirksamen Visualisierungsmethode (mindTV) jeden Tag vielen geholfen wird, lassen sich natürlich viele Anliegen, Situationen und Umstände nicht auf Knopfdruck lösen. Insofern kann keinerlei Garantie abgegeben werden, dass Visualisierung auch Ihnen helfen kann.​

Jeder Mensch ist einzigartig – und das ist gut so!

so Funktioniert's

Die Echse, ein wahrer Künstler in seinem Job als Bodyguard

Empathie4you_Bodyguard_Echse.JPG
Unser Reptiliengehirn
 
und so funktionierts

Für Ihr Stamm- und Reptiliengehirn wählen wir als Metapfer doch einfach ganz naheliegend ​die Echse🦎. 

Sie ist Ihr Bodyguard. Ihr Job ist es, Sie als ihren Menschen, zu schützen - und das egal was es kostet. Sollten Sie sich in irgendeiner Weise bedroht fühlen, kommt Ihre Echse🦎 automatisch zum Zug. Dieser Ablauf, welcher Hand in Hand mit dem limbischen System (Ihren Emotionen) funktioniert, dient dazu Sie zu schützen und liegt vollkommen ausserhalb Ihrer Kontrolle, denn Ihr Verstand hat keine Chance irgendwie darauf Einfluss zu nehmen. 

Blicken wir kurz neurowissenschaftlich auf die Echse🦎: 

Ihr Reptiliengehirn beheimatet das vegetative Nervensystem mit dem Sympathikus und dem Parasympathikus. So erkennen Sie rasch die Echse 🦎dahinter. Denn wenn sich Ihr Sympathikus in Alarmbereitschaft befindet reagiert es mit FLUCHT oder KAMPF. Der Parasympathikus hingegen zieht für Ihre Überforderung gerne die Notbremse und ERSTARRT.

 

Also hat Ihre Echse 🦎stets die passenden Reflexe zu Hand:

Und jetzt? Was können Sie tun um herauszufinden warum Ihre Echse🦎 in diesem Moment überhaupt eine Schutzfunktion braucht? Genau mit Hilfe des Visualisierungscoaching können wir gemeinsam herausfinden wo diese auslösenden Gefühle ihren Ursprung haben. 

Kennen Sie diese automatischen Reaktionen ausserhalb Ihrer Kontrolle?

Und haben Sie Lust darauf auch Ihre Echse 🦎 kennen zu lernen? 

FLUCHT - KAMPF - ERSTARREN

mindTV

mindTV

mindTV

Echse
Empathie4you_strahlende Frau im Laub.jpg
Empathie4you_Echse_Groesster_Fan.png
bottom of page